PDF erstellen
Druckversion
  • typo3temp/pics/0365445f56.jpg
  • typo3temp/pics/0c989e7c0d.jpg
  • typo3temp/pics/26d0f0e774.jpg
  • typo3temp/pics/2bda6d4f69.jpg
  • typo3temp/pics/45799800ac.jpg
  • typo3temp/pics/49cc2d6277.jpg
  • typo3temp/pics/5eec0deb71.jpg
  • typo3temp/pics/600a57b989.jpg
  • typo3temp/pics/61ed48192b.jpg
  • typo3temp/pics/63aed086e7.jpg
  • typo3temp/pics/64bdce107f.jpg
  • typo3temp/pics/670e5d98f8.jpg
  • typo3temp/pics/6bf4ae91b1.jpg
  • typo3temp/pics/91e244736f.jpg
  • typo3temp/pics/a6e024a4bd.jpg
  • typo3temp/pics/b3016f1c16.jpg
  • typo3temp/pics/ba7bafbc57.jpg
  • typo3temp/pics/c857c87bf3.jpg
  • typo3temp/pics/c992fcf496.jpg
  • typo3temp/pics/e4310a24f8.jpg
  • typo3temp/pics/ee19dccfce.jpg
  • typo3temp/pics/f003113416.jpg
  • typo3temp/pics/f531ec688e.jpg
  • typo3temp/pics/fc0787dabd.jpg
  • typo3temp/pics/0365445f56.jpg

2018.02.28 ⇒ Sicherheit: Umstellung auf SSL-/HTTPS-Verbindungen

(c) Sulzbacher


Neue Technik, neue Sicherheit: DABIS als Betreiber der FHS-Homepage hat alle Anwendungen auf SSL bzw. HTTPS umgestellt. Bisher waren nur die Benutzeranmeldungen und das User-Konto in den Web-Anwendungen gecryptet, ab sofort werden alle Verbindungen zwischen Ihrem Browser und den BIS-C 2000 Servern gesichert: Ein weiterer Schritt und Beitrag der DABIS zur Sicherung Ihrer Privatsphäre.

Die Entscheidung zur ausschließlichen Nutzung von SSL-Verbindungen wurde auch im Vorfeld des In-Kraft-Tretens der DSGVO Datenschutz-Grundverordnung im Mai 2018 getroffen. Auch Recherchen in Katalogen sollten zur "Privatsphäre" von Menschen und Institutionen gehören, die niemand anderen etwas angehen und daher auch von niemandem  mitgelesen werden werden dürfen.

( kl / jK )

 

Das ehemalige Partyschiff, auf dem nach einem Brand 2011 keine Veranstaltungen mehr stattfanden, dürfte allerdings maximal Schiffsliebhaber oder Bastler glücklich machen. Laut einem Gutachten ist die Johann Strauß nämlich in einem so schlechten Zustand, dass, um wieder eine Zulassung zu bekommen, der Schiffskörper gründlich überholt werden muss und Oberflächen behandelt werden müssen. Für eine Sanierung des Schiffskörpers muss man laut Gutachten mit mindestens 460.000 Euro rechnen, eine Sanierung der gesamten Anlage kommt demnach sogar auf 800.000 Euro. Aufgrund der beschränkten Einsatzmöglichkeiten des Schiffes könne man als Zeitwert außerdem nur den Schrottwert anführen – dieser liegt laut dem Sachverständigen Gerhard Strasser zwischen 20.500 und 25.000 Euro. Der Ausrufungspreis liegt damit zwischen 10.000 und 12.000 Euro - derstandard.at/2000074191861/Das-Donaukanal-Partyschiff-kommt-unter-den-Hammer


 2011.04.12 - Stammtisch Modellbau» - 1 von 156 - «  2018.06.24 - Edith und Friedl...

User.Login

sponsored, © & powered by DABIS.eu