PDF erstellen
Druckversion
  • typo3temp/pics/0365445f56.jpg
  • typo3temp/pics/0c989e7c0d.jpg
  • typo3temp/pics/26d0f0e774.jpg
  • typo3temp/pics/2bda6d4f69.jpg
  • typo3temp/pics/45799800ac.jpg
  • typo3temp/pics/49cc2d6277.jpg
  • typo3temp/pics/5eec0deb71.jpg
  • typo3temp/pics/600a57b989.jpg
  • typo3temp/pics/61ed48192b.jpg
  • typo3temp/pics/63aed086e7.jpg
  • typo3temp/pics/64bdce107f.jpg
  • typo3temp/pics/670e5d98f8.jpg
  • typo3temp/pics/6bf4ae91b1.jpg
  • typo3temp/pics/91e244736f.jpg
  • typo3temp/pics/a6e024a4bd.jpg
  • typo3temp/pics/b3016f1c16.jpg
  • typo3temp/pics/ba7bafbc57.jpg
  • typo3temp/pics/c857c87bf3.jpg
  • typo3temp/pics/c992fcf496.jpg
  • typo3temp/pics/e4310a24f8.jpg
  • typo3temp/pics/ee19dccfce.jpg
  • typo3temp/pics/f003113416.jpg
  • typo3temp/pics/f531ec688e.jpg
  • typo3temp/pics/fc0787dabd.jpg
  • typo3temp/pics/0365445f56.jpg

FHS.News.Aktuelles

2011.07.25 - "Bulgaria" gehoben - weitere sechs Tote geborgen

Bei der Bergung des Wolgaschiffes "Bulgaria" sind in dem endlich gehobenen Wrack am Montagmorgen noch zwei weitere Leichen entdeckt worden. Damit sind alle 122 Todesopfer der Katastrophe gefunden. Der Kapitän hatte kurz vor dem...[mehr]

2011.07.24 - Italienischer Ölfrachter im Golf von Nigeria gekapert

Wieder ist ein Frachtschiff im Golf von Nigeria von Piraten gekapert worden. Der Öltanker einer neapolitanischen Reederei hatte 23 Mann Besatzung an Bord.[mehr]

2011.07.21 - Passagierschiff "Serenity" rammt Donau-Hängebrücke

Ein Kreuzfahrtschiff mit 170 Passagieren an Bord ist Donnerstagfrüh auf der Donau in Passau gegen eine Hängebrücke gefahren. Verletzt wurde niemand, am Wasserfahrzeug entstanden rund 100.000 Euro Schaden, teilte die bayerische...[mehr]

Preisausschreiben - die Gewinner!

Die Auslosung des Gewinnspiels und Preisausschreibens hat stattgefunden. Teilnahmeberechtigt waren die ersten 100 an der FHS-Homepage angemeldeten Besucher. Die Mitglieder des FHS-Vorstands waren von der Verlosung ausgeschlossen....[mehr]

2011.07.19 - Fregatte "Bayern" übernimmt Führung in Operation "Atalanta"

Die Fregatte "Bayern" hat am Montag, 2011.07.18, den Marinestützpunkt Wilhelmshaven verlassen. Mit rund 240 Mann Besatzung nimmt das Schiff Kurs auf die Küste Somalias zum Anti-Piraten-Einsatz. Angehörige, darunter viele kleine...[mehr]

2011.07.18 - Bergung der "Bulgaria" begonnen

An der Wolga haben die Bergungsarbeiten an dem vor einer Woche gesunkenen Ausflugsschiff begonnen. Die "Bulgaria" soll von zwei Schwimmkränen gehoben werden. Allerdings sitzt das Schiff im Schlick fest und sinkt laufend tiefer...[mehr]

2011.07.16 - Forscher finden in der Ostsee möglicherweise das älteste intakte Wrack der Welt

Auf dem Grund der Ostsee findet sich eine Menge - schließlich gibt es dort einen regen Schiffsverkehr. Jetzt haben Forscher zwischen den schwedischen Inseln Gotland und Öland in 100 Metern Tiefe ein fast vollständig erhaltenes...[mehr]

2011.07.15 - "Bulgaria"-Untergang: Immer mehr ungereimheiten; Schwarzfahrer an Bord

Immer neue Details über Mauscheleien und Pfusch mit dem Unglücks-Schiff "Bulgaria" kommen ans Tageslicht: So hat der Kapitän bei der Abfahrt aus Kasan eine Meldung abgegeben, daß er 20 Personen an Bord habe. Dabei waren es über...[mehr]

2011.07.13 - Untergang der ex-"Ukraina" auf der Wolga - eine "ganz normale" russische Tragödie? Mehrere Verhaftungen

Drei Tage nach dem schweren Schiffsunglück auf der Wolga werden die Zweifel an der Tauglichkeit der "Bulgaria" immer lauter. Die Betreiber der ehemaligen "Ukraina", von denen mittlerweile zwei festgenommen wurden, hätten die...[mehr]

2011.07.10 - Ausflugsschiff auf der Wolga gesunken: Mehr als 110 Tote

Auf der Wolga ist das Ausflugsschiff "Bulgaria" gesunken; Mehr als 110 Menschen ertranken. An die 80 konnten gerettet werden. Das Schiff hatte offensichtlich schon bei der Abfahrt Schräglage und kenterte in einem Unwetter.[mehr]

User.Login

sponsored, © & powered by DABIS.eu