Logo

2018.01.05 - Hochwasser: Oberrhein, Neckar, Mosel u.a. gesperrt

(c) dpa


Die Hochwasserlage bleibt in weiten Teilen Deutschlands bedrohlich und zwingt zunehmend die Schiffskapitäne zu Pausen. Nach Angaben des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt waren am Freitag mit Rhein, Donau, Main, Mosel, Saar, Neckar und Weser sieben Flüsse zumindest abschnittsweise betroffen. So wurde auch auf dem Oberrhein die Schifffahrt zwischen Karlsruhe und Mannheim eingestellt. Weiter rheinabwärts, etwa bei Köln, könnte es am Wochenende so weit sein. Doch Meteorologen wecken nach dem regenreichen Jahresbeginn nun Hoffnung auf trockeneres Wetter: Am Sonntag bleibt es dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge weitgehend niederschlagsfrei.

Auch die Donau führt derzeit Hochwasser - der Pegel Kienstock meldete Freitag Nachmittag 6,53 m und lag damit 30 cm über HSW, doch dürfte hier der Höchststand bereits erreicht worden sein.

( dpa / ntv / kl  )

 

 

 


 2011.04.12 - Stammtisch Modellbau» - 1 von 153 - «  2017.10.17 - Klosterneuburg: Rollfähre...
drucken zurück zur Webansicht